Freitag, 10.04.2009

Jaja, ihr seht richtig, schon wieder Neues von uns!
Aber dieses Mal gibt es nicht ganz so viel Text.
Unsere erste Demo-CD ist fertig gestellt! Die Stücke sind beim Aula-Konzert 2008 aufgenommen worden.
Alle Interessenten die wissen möchten ob es sich überhaupt lohnt uns zu buchen (ich kann aber versprechen, das lohnt sich auf alle Fälle!), können diese CD per E-Mail unter thomas@vollgasbrass.de anfordern. Wir bieten Ihnen diesen Service komplett kostenlos an, auch die Versandkosten werden von uns übernommen.
Ich möchte noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich um eine Demo-CD handelt. Es befinden sich zwar auch drei komplette Stücke darauf, die anderen 15 Stücke sind aber nur zum Reinhören gedacht und sind in Ausschnitten zu hören. Alles in allem haben wir trotzdem 35 Minuten Demo-Material auf die CD gepackt.

Wir wüschen Euch jede Menge Spaß beim Reinhören und wer weiß, vielleicht bucht uns der Ein oder Andere (natürlich auch DIE Ein oder Andere), um den vollen LIVE-Sound zu erleben.

 

Donnerstag, 09.04.2009

Liebe Leute, es ist soweit,

pünktlich zu Ostern und den ersten warmen Tagen ist auch die Gruppe VollgasBrass wieder aus dem Winterschlaf erwacht.
Während der Fasnet haben wir wie jedes Jahr eine kleine Pause eingelegt. Diese wurde dann leider verlängert, da einer unserer Posaunisten (ich will keinen Namen nennen, gell Andi) sich mit eher mäßigem Erfolg am kleinsten Hang im Allgäu beim Skifahren versucht hat (ein Posaunist sollte den rechten Arm halt nicht in einer Schlinge tragen müssen, ist leicht hinderlich beim Spielen).
Mittlerweile ist aber alles wieder in bester Ordnung und sein Tiger Rag wird von Tag zu Tag noch schneller Und auch wir anderen sind natürlich fleißig am Üben. Denn die ersten Auftritte stehen, andere nehmen gerade Formen an.
Ein Auftritt Anfang Mai musste leider verschoben werden (wird aber wahrscheinlich irgendwann im Juni nachgeholt), zwei andere sind bereits fix. Am 16.05. umrahmen wir in Rohrdorf zum zweiten Mal eine Hochzeit. Um 13.30 Uhr heiraten Berthold Mösle und Sabrina Jagusch.
Eine Woche später findet unser alljährliches Saisoneröffnungskonzert statt. Auf Grund unseres Meisterabfahrers nicht schon im April, sondern am 23. Mai. Auch werden wir dieses Jahr nicht in der Aula des Gymnasiums auftreten, sondern im Kurhaus am Park in Isny. Um 20.00 Uhr geht´s los und wir freuen uns jetzt schon auf ein hoffentlich volles Haus und auf garantiert jede Menge Spaß.
Zum Schluss möchte ich noch „kurz“ auf´s Silvesterkonzert eingehen. Wir dachten 2007 „Wow, abartig, volle Kirche, zufriedene Leute, das ist nicht zu toppen“…doch, ist bzw. war es! Das Konzert 2008 setzte noch einen drauf. Die Kirche platzte beinahe aus allen Nähten, bereits eine Stunde vor Konzertbeginn trudelten die ersten Zuhörer ein. Trotz Eiseskälte hatten einfach alle Anwesenden richtig Lust auf diesen Jahresausklang. Wie heißt es so schön, des Musikers Brot ist der Applaus. Und den gab es zu genüge. Nach unserem letzten Stück im Programm gab es Standing-Ovations und auch danach lauschten die Zuhörer der wunderschönen Melodie von Highland Cathedral, unserer Zugabe, im Stehen.
Natürlich bedanken wir uns auch dieses Mal bei allen, die uns dieses tolle Konzert ermöglicht haben. An erster Stelle bei der katholischen Kirchengemeinde Isny um Dekan Matthäus Karrer, dem Kirchengemeinderat und den zwei Mesnern. Auch Hans-Christian Hauser, Orgel und Michael Brunn, Schlagzeug haben ein großes Dankeschön verdient.
Zu erwähnen sind außerdem Andrea Hübel, die uns wieder das tolle Programmheft erstellt und zusätzlich an der Orgel registriert und geblättert hat, sowie „unsere Damen“, die wieder dekoriert haben und uns danach bei unserer kleinen Feier mit Essen versorgt haben. In diesem Zusammenhang geht ein besonderer Dank an Monika Kresser, die uns einen wunderbaren Braten gezaubert hat. Auch an Familie Ohmayer geht ein Dankeschön dafür, dass wir wieder bei Ihnen ins neue Jahr rutschen durften. Ich glaube und hoffe, dass ich niemanden vergessen habe…

Zu guter Letzt wünschen wir allen schöne Feiertage und eine fröhliche Eiersuche!



Freitag, 02.01.2009

VollgasBrass wünscht allen Besuchern unserer Homepage, unseren Fans und natürlich Verwandten ein frohes, erfolgreiches und gesundes Jahr 2009! Auch möchten wir uns schon einmal bei allen Helfern und vor allem bei den zahlreichen Zuhörern für das wunderschöne Silvesterkonzert bedanken! (Genaueres folgt noch)